Wie geht es nach dem Seelenplan weiter?

Was passiert nachdem du deine Seelenplan weißt? Wie geht es nach einem Seelenplan-Gespräch weiter?

Nach einem Seelenplan-Gespräch ist es am besten, erst einmal alle Informationen setzen zu lassen. Oftmals werden die eigenen Wünsche und Träume bestärkt. Jedoch sollte man nicht sofort seinen Job kündigen, eine Weltreise beginnen oder alle Verbindungen kappen.

Der Seelenplan ist nie eine Aufforderung, sofort alles zu beginnen. Man darf Schritt für Schritt, im eigenen Tempo die Situation beobachten.

Erste Schritte nach einem Seelenplangespräch

Ein erster Schritt ist es, sein Talent mehr in den Alltag zu integrieren.

Für die 6-6 bedeutet dies, kreativer zu werden und die eigene Kreativität zu entdecken und auszuleben.
Die 3-3 oder 5-5 können anfangen mehr auf ihre Worte zu achten, Tagebuch schreiben, einen Blog starten oder Slam Poetry testen.
Die 8-8 kann anfangen, mehr auf ihre Eingebungen und Intuition zu achten.

Sich bewusst zu werden, dass es sich um ein Talent handelt, was wir immer für selbstverständlich genommen haben und die bewusste Einsetzung dieses Talentes hilft in allen Aspekten des Seelenplans.

Als zweiten Schritt kannst du auf deine Herausforderungen achten

Für die Herausforderungen ist es hilfreich, sich selbst zu beobachten. Ein ganz großer Heilungsschritt ist es zu erkennen, dass diese Erfahrungen für uns Wachstum bedeuten. Das Erkennen, dass es sich um eine Möglichkeit handelt, sich zu meistern, hilft ungemein durch schwierige Dinge durch.

Je nach Herausforderung ist die Beobachtung, in welchen Bereichen des Lebens (Familie, Beruf, Freizeitgestaltung) die Herausforderung wirkt sinnvoll. Dann kann man beginnen, dagegen zu steuern.

So kann die 8-8 anfangen, sich mehr in der Natur aufzuhalten und feste Naturauszeiten zur Erdung einzuplanen. Diese Zeiten kann sie nutzen, um zwischen ihren eigenen und fremden Empfindungen zu unterscheiden. Das Wissen, dass ihr alle Entscheidungen schwer fallen, da zu viele äußere Eindrücke mitbeeinflussen, kann sie durch die Frage „Was ist meine Meinung/Empfindung/Erfahrung?“

Das Klären von innen und außen kann für 8-8 länger dauern. Aber da sie endlich verstehen, warum es für sie so schwer ist, können sie endlich eine Lösung entwickeln (und Verständnis für sich selbst!)

Die 6-6 versteht, dass die Lösung für ihr Projekt-anfangen-und-nie-zu-Ende-bringen-Problem darin liegt, sich für ein Projekt zu entscheiden und dies wirklich durch zu ziehen. Das Strukturieren von Kreativität ist für viele eine Möglichkeit, ihre Kreativität endlich voll zu entfalten und die Herausforderung so zu meistern.

Die 17-8 erkennt, dass die schwierigen Situationen mit dominanten Partnern, Eltern oder Chefs die Chance bereithalten, sich endlich davon frei zu machen und den eigenen Standpunkt zu vertreten. Das Wiederholen ähnlicher Vorfälle kann mit der Klärung der Polarität „Dominanz – Unterwerfung“ endgültig beendet werden.

Jede der 22 Energien bringt eine Herausforderung mit, die wir verstehen und meistern sollen. Diese Meisterung ist nicht innerhalb kurzer Zeit machbar. Das Auflösen und Heilen kann Jahre dauern.

Der dritte Schritt ist die Ausrichtung auf deinen Seelenplan

Die Ausrichtung auf deine Seelenplan bedeutet, dass du dich entscheidest, ihm wirklich zu folgen. Oftmals ist der Plan schon sehr auf deiner aktuellen Situation abgestimmt, da deine Seele dich eh schon in die richtige Richtung bringt.

So wird jemand mit 11-2 Ziel aufgrund der Zahlenbegabung in einer logischen Umgebung arbeiten, während ein mütterliches 13-4 Ziel eher im Sozialbereich angetroffen wird.

Die innere Einstellung dieses Ziel aber voll und ganz zu erfüllen und sein Talent dazu noch mehr einzubringen und auch die Seelenbestimmung mit zuzufügen, ist eine bewusste Entscheidung.

Diese Entscheidung erfordert eine bewusste Arbeit. Wir können uns nicht mehr im Alltagsbrei des Lebens verstecken, sondern entscheiden uns bewusst, einen bestimmten Weg zu folgen.

Stell dir vor, du träumst schon immer von einem Urlaub in Marokko. Dann lernst du deinen neuen besten Freund kennen, der sagt, du solltest unbedingt nach Marokko. Er wird dich dort nicht hinzaubern. Du musst die Reise immer noch planen, Informationen zusammentragen und das Geld dafür aufbringen. Aber du hast deinen neuen besten Freund, der dir hilft, Insidertipps gibt und mit dir zusammenarbeitet, dass du es leichter hast.

Genauso kannst du dir die Arbeit mit deiner Seele vorstellen!

Sie möchte dich unterstützen. Sie hat einen Plan für dich, aber wie du diesen Plan genau ausfüllst, ist dir selbst überlassen.

Wir alle hinterlassen Spuren auf der Welt und im Leben anderer. Nicht alle von uns sind dafür da, riesige Spuren oder Veränderungen in die Welt zu bringen. Wir können auch im Kleinen und Stillen wirken und kleine Spuren hinterlassen.
Wie groß deine Spuren sein sollen, darfst du selbst entscheiden. Aber du sollst dir bewusst sein, dass du in diesem Leben eine Aufgabe hast.

Deine Seele hat sich inkarniert, um etwas zu dieser Welt beizutragen. Dein Seelenplan verrät dir dies sehr eindeutig.

(Deine Seele wird auch andere Wege finden, dich zu deiner Aufgabe zu bewegen und manchmal greift sie dafür zu drastischen Mitteln.)

Was unterstützt dich bei der Erfüllung deines Seelenplans?

Bei der Erfüllung unseres Seelenplans kämpfen wir öfters mit uns selbst. Seien es alte Muster, Glaubenssätze oder der Zweifel an uns selbst. Eine fantastische Möglichkeit dafür ist die Seelentransformation.

Die Seelentransformation ist eine Ergänzung des Seelenplan-Systems und arbeitet mit den 22 Energien, um die Ursachen eines Problems zu finden. Abhängig von dem Problem wird eine Mischung aus 7 Techniken genutzt, um das Problem an der Wurzel zu lösen. Es ist eine sehr intensive Technik, die fantastisch wirkt und auch dabei hilft, durch die Herausforderungen durchzuarbeiten.

Alle Informationen zur Seelentransformation findest du hier.

Weitere Unterstützungen sind alle Energietechniken, Coaching und Seelenarbeit.

Nach dem Seelenplan-Gespräch

ist die Arbeit nicht vorbei. Sie fängt erst an. Das Auseinandersetzen und die Integration der erhaltenen Informationen in das eigene Leben ist der nächste Schritt, der Jahre dauern kann. Aber eine Meisterschaft wird auch nicht gleich erreicht, sondern benötigt eine Weile.

Wenn du für dich Zeit nach dem Seelenplan-Gespräch mehr Unterstützung möchtest, zum Beispiel um deinen Seelenplan in deinem eigenen Business zu verwirklichen, helfe ich dir gerne! Spreche mich einfach darauf an!